WUG/GUN | 15-km-Regel in Weißenburg-Gunzenhausen?

Für den Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen rückt die verschärfte Ausgangsbeschränkung immer näher. Ab Montag geht es in den verlängerten Lockdown. Dann gilt die 15-Kilometer-Regel, sobald eine Stadt oder ein Landkreis die Marke von 200 Corona-Fällen bezogen auf 100.000 Einwohner und innerhalb einer Woche überschreitet. In Weißenburg-Gunzenhausen liegt dieser Inzidenzwert jetzt nach den neusten Zahlen des Robert-Koch-Instituts bei 216 Fällen. Bleibt der Wert oberhalb der 200’er-Marke dürften Bürgerinnen und Bürger des Landkreises sich ab Montag nur im Umkreis von 15 Kilometern um ihren Wohnort aufhalten. Ausnahmen sind der Weg zur Arbeit, zu Familienangehörigen und Einkäufe.