A6 Ausfahrt Ansbach | Hygieneartikel im Straßengraben

Symbolbild

Ausgerechnet ein LKW vollbeladen mit Hygieneartikeln ist auf der A6, Ausfahrt Ansbach, umgekippt. Wie die Polizei mitteilt, erwischt der LKW-Fahrer die Kurve an der Ausfahrt wohl nicht richtig und landet im Graben. Der 40-Tonner ist mit Masken, Desinfektionsmitteln und vielen anderen Hygieneartikeln beladen. Der Fahrer bleibt zum Glück unverletzt, aber die Bergung zieht sich aktuell noch. Dafür wird nämlich ein Kran benötigt. Gegen Mittag soll aber dann alles geschafft sein.