A6 | Auto kracht in Lastwagen

Symbolbild

Zu einem filmreifen Verkehrsunfall ist es am Abend auf der A6 kurz nach dem Kreuz Nürnberg-Süd gekommen. Ein Autofahrer überholt einen LKW und streift ihn dabei. Dann kracht er noch in das Heck eines anderen Lastwagens. Gute 200 Meter schleift der zweite LKW das Auto noch mit, bis beide endlich zum Stehen kommen. Der Autofahrer überlebt das ganze mit mittelschweren Verletzungen und wohl auch einem Riesenschreck. Sein Auto ist ein Totalschaden.