A6 Lichtenau | Familienauto überschlägt sich

Symbolbild

Am Abend ist es auf der A6 Richtung Heilbronn zwischen Lichtenau und Ansbach zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Kurz vor 19 Uhr überschlägt sich der Wagen einer Familie mit Kleinkind – warum, ist noch offen. Der Vater und das Kleinkind kommen mit leichteren Verletzungen ins Krankenhaus. Die Mutter kommt per Rettungshubschrauber in die Klinik. Die A6 zwischen Lichtenau und Ansbach war vorübergehend komplett gesperrt. Es baute sich ein bis zu 7 Kilometer langer Rückstau auf.