A6 | Riesensumme Bargeld gefunden

Symbolbild

Beamte der Verkehrspolizei Ansbach haben jetzt genau das richtige Auto kontrolliert – und eine große Menge Bargeld gefunden. Am Parkplatz Silberbach stoppen sie das Auto. Fahrer und Beifahrer wirken gleich auffallend nervös und scheinen unter Drogen zu stehen. Also sehen die Beamten genauer nach – und finden in verschiedenen Verstecken mehrere Bündel Bargeld. Es sind ganze 40.000 Euro. Woher das viele Geld ist, konnten die Männer nicht erklären. Also beschlagnahmten die Beamten es und leiteten zwei Strafverfahren ein: wegen Drogen am Steuer und Verdacht auf Geldwäsche.