A6 | Unfall mit Überflug

Foto: Symbolbild

Eine 28-Jährige hat heute früh ihren gefährlichen Unfall auf der A6 mit Rippenbruch und Prellungen überstanden. Auf der Fahrt zwischen Aurach und Feuchtwangen will sie überholen und verliert dabei die Kontrolle über das Auto. Sie überfährt den Beginn einer Außenschutzplanke. Das wirkt wie eine Rampe und ihr Wagen fliegt etwa 50 Meter durch die Luft. Nach der Landung im angrenzenden Gebüsch war ihr Wagen nur noch Schrott: Schaden rund 20.000 Euro.