A7 Simmershofen | Kleiner Unfall – Großer Schaden

Ein vergleichsweise kleiner Unfall hat jetzt für ziemlich großen Schaden gesorgt. Alles fängt auf der A7 bei Simmershofen an. Ein Sattelzug verliert hier einen Reifen. Der bleibt auf der Fahrbahn liegen. Dann fahren aber acht nachfolgende Autos drüber. So entstehen insgesamt rund 33.000 Euro Schaden. Dem Fahrer des Sattelzugs half der Pannendienst. Nach einem Reifenwechsel ging es weiter.