A9 | Schwerer Motorradunfall auf Autobahn

Ein Motorradfahrer ist auf der A9 bei Greding allein beteiligt verunglückt und dabei lebensgefährlich verletzt worden. Er ist in Richtung München unterwegs als er aus noch nicht bekannten Gründen in die Mittelleitplanke prallt. Der Biker wird noch vor Ort vom Notarzt behandelt und dann per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Für die Bergung musste die Autobahn kurz komplett gesperrt werden. Inzwischen kann der Verkehr an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden.