Aha/Meinheim | Dörfer buhlen um Bezirkssieg

Auf dem Dorf leben kann ja richtig schön sein. Und diese Jury schaut genau hin, ob im Dorf auch alles herausgeputzt ist und schön ausschaut. Sieben Dörfer aus Mittelfranken buhlen wieder um den Bezirkssieg beim Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“. Mit dabei auch Meinheim und Aha im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen. Oder auch Hirschlach, das zu Merkendorf gehört. Eine Bewertungskommission kommt zwischen Ende Mai und Anfang Juli in die Dörfer und vergibt Punkte. Beispielsweise hinsichtlich Bürgeraktivität oder Entwicklung allgemein. Zwei Dörfer vertreten dann im September Mittelfranken beim Landesentscheid. Das Ergebnis wird am 3. Juni gegen Mittag feststehen. Die Preisverleihung ist dann Mitte Juli in Meinheim. Die Dörfer versprechen sich dadurch mehr Bekanntheit und eine Verbesserung in den Bereichen Wohnen und Freizeit.