Altmühlsee | Badewarnung für Altmühlsee

Das Wetter lädt derzeit ja eigentlich wieder zum Baden ein. Doch das Gesundheitsamt Weißenburg spricht aktuell eine Badewarnung für den gesamten Altmühlsee aus. Das teilt das Landratsamt Weißenburg-Gunzenhausen aktuell mit. Die Badewarnung gilt auch für den Kinderspielplatz Wald. Grund ist der Starkregen vor einer Woche. Hier kam es demnach zu einer Überleitung mit belastetem Wasser der Altmühl in den Altmühlsee. Es handelt sich dabei um eine Vorsichtsmaßnahme. Erst wenn entsprechende Wasserproben entnommen und geprüft sind, könne eine Gesundheitsgefährdung für Badende ausgeschlossen werden, heißt es.