Ammelbruch | Brot und Salz für die Frau Pfarrerin

Symbolbild

Nach eineinhalb Jahren Wartezeit hat die Kirchengemeinde Ammelbruch wieder eine neue Pfarrerin. Johanna Bogenreuther-Schlosser ist jetzt mit ihrem Mann in das Pfarrhaus eingezogen, leider ohne Posaunenchor, Kindergartenkindern oder großer Kirchengemeinde – natürlich wegen Corona. Dafür gab es zum Einzug Brot und Salz. Am Sonntag ist die offizielle Amtseinführung mit Regionalbischöfin Gisela Bornowski.