Ansbach | 30 Jahre DNA-Analyse: Hilfsmittel für die Polizei

Angefangen hat alles vor genau 30 Jahren – inzwischen gehört die DNA-Analyse aber zum Arbeitsalltag der Kriminalpolizei. Viele Verbrechen oder Straftaten hätten ohne sie wohl nie aufgeklärt werden können. Peter Heinzel von der Ansbacher Kripo hat ein aktuelles Beispiel aus der Region dazu:

Die haben sich so sicher gefühlt, dass sie sogar freiwillig einen DNA-Test gemacht hatten. Viele Täter unterschätzen also den „Kommissar DNA“ noch.