Ansbach | Achterbahn beim Inzidenzwert

Mal ist Ansbach drüber, dann wieder knapp drunter: gemeint ist der 7-Tage-Inzidenzwert für das Stadtgebiet. Am Sonntag meldete das Robert-Koch-Institut für Ansbach wieder einen Anstieg von über 50. Heute ist der Wert aber auf 47,8 gesunken, also zeigt auch die Corona-Ampel auf unserer Internetseite wieder gelb statt rot. Vor allem für Eltern mit Kindern würde es weitreichende Folgen haben: Schulkinder müssten nach drei Tagen über 50 nämlich in den Wechselunterricht. Auch für morgen sieht es für Ansbach gut aus. Heute meldet das Gesundheitsamt für die Stadt keine neuen Corona-Fälle.