Ansbach | Alarmstufe Rot

© Brücken-Center Ansbach

Wer diese Woche abends nach Hause fährt oder durch den Heimatort läuft, sieht sie vielleicht: rot leuchtende Schaufenster. Auch das Brückencenter Ansbach beteiligt sich an der Aktion, hier leuchtet diese Woche der Eingang Ost rot. Dahinter steckt die Initiative etlicher Einzelhändler, sie heißt „Das Leben gehört ins Zentrum“. Die rot leuchtenden Fenster sollen darauf aufmerksam machen, welche Geschäfte womöglich schließen müssen, sollte der Lockdown noch länger dauern. Alle Hoffnungen liegen jetzt auf der Bund-Länder-Schalte morgen (03.03.). Brückencenter-Geschäftsführer Andreas Schmid erhofft sich davon folgendes: