Ansbach | Altkleidercontainer explodiert

Ein Teil eines Altkleidercontainers ist in Ansbach jetzt nach einer Explosion drei Meter durch die Luft geflogen. Zeugen melden am Freitag (30.12) eine Explosion. Die Polizei stellt fest, dass es sich um einen Altkleidercontainer handelt. Der wurde mit bislang unbekannten Sprengmittel aufgesprengt, teilt die Polizei mit. Durch die Explosion fliegt die Rückwand des Containers drei Meter durch die Luft und beschädigt einen Zaun. Es entsteht ein Gesamtschaden von etwa 2.100 Euro.