Ansbach | Altstadtfest mit Zulauf

Ganze fünf Tage lang haben die Ansbacher ein friedliches Altstadtfest gefeiert, mit wieder mehr Besuchern als im Vorjahr. So eine erste Bilanz von Citymanager Stefan Pruschwitz. Die um eine Stunde verlängerte Schankzeit habe sich bewährt, vor allem weil viele auch erst abends zum Feiern kamen. Auch das Brücken-Center war mit dem verkaufsoffenen Sonntag rundum zufrieden, die Kennzeichen der parkenden Autos hätten gezeigt, wie groß die Strahlkraft inzwischen sei.