Ansbach/Anglet | Bestürzung nach Tod von Ex-OB

Ralf Felber
©Stadt Ansbach

Für viele Ansbacher ist es ein Schock: wie berichtet ist der ehemalige Oberbürgermeister Ralf Felber überraschend in der französischen Partnerstadt Anglet verstorben. Er wurde nur 65 Jahre alt. Nach ersten Informationen aus seinem Bekanntenkreis war die Todesursache wohl ein schwerer Herzinfarkt. Die Leiche wurde entdeckt, weil der Ansbacher CSU-Politiker und langjährige Freund von Felber, Klaus Dieter Breitschwert, für heute in Anglet mit ihm verabredet war und nichts mehr von ihm hörte.

Klaus Dieter Breitschwert:

Breitschwert und Felber wurden von Kontrahenten zu Freunden.

Klaus Dieter Breitschwert:

Ralf Felber war von 1990 bis 2008 Oberbürgermeister in Ansbach.