Ansbach/Anglet | Freundschaft unter Feuerwehrleuten

 Stadt Anglet

Weil die Corona-Lage sich etwas entspannt hat, können Ansbach und Anglet jetzt auch ihre Städtepartnerschaft wieder pflegen. Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Ansbach haben ihre französischen Kollegen besucht. Unter anderem tauschten sie sich über den verheerenden Waldbrand aus, der im letzten Jahr einen großen Teil des Pinienwalds bei Anglet zerstörte. Ein Highlight der Reise war sicher eine Fahrt mit einem Feuerwehrboot ihrer französischen Kollegen über den Atlantik bis nach Spanien. Im nächsten Jahr soll es einen Gegenbesuch in Ansbach geben.