Ansbach | Ansbacher Altstadtweihnacht startet

Glühwein, Bratwurst oder Germknödel mit Vanillesauce – auch darauf müssen wir heuer nicht verzichten. Auch wenn es in Ansbach zwar keinen traditionellen Weihnachtsmarkt geben wird – die Ansbacher Altstadtweihnacht mit ihren Buden in der gesamten Altstadt startet heute (26.11.) um 11 Uhr. Eine große Eröffnung wird es aber nicht geben. Weihnachtlich geschmückt und festlich beleuchtet ist die Stadt trotzdem. 17 Fieranten sind mit dabei. Auch wieder die Familie Papert aus Bechhofen. In diesem Jahr wird es eine leicht abgespeckte Version geben, so Christian Papert:

Die Ansbacher Altstadtweihnacht ist täglich von 11 bis 20 Uhr geöffnet. Letzter Tag ist der 23. Dezember. An den Buden gibt es eine sogenannte „Einbahnstraßen-Regelung“.