Ansbach | Arztbesuch – trotz Corona

Zahlreiche Menschen in ganz Mittelfranken sind in Corona-Quarantäne und dürfen die eigenen vier Wände nicht verlassen. Aber was ist mit den eigenen Arztterminen, die die Infizierten bereits ausgemacht haben? Darauf hat das Gesundheitsamt Ansbach möglicherweise eine überraschende Antwort: notwendige Arztbesuche sind gestattet. Wichtige Untersuchungen und Behandlungen sollten Sie keinesfalls auf die Zeit nach der Quarantäne verschieben. Sprechen Sie sich mit ihrem Arzt vorher ab. Sollten Sie in die Praxis kommen müssen, ist vorher auch das Gesundheitsamt darüber zu informieren.