Ansbach | Bauernverband: neue Spitze

Der neue und der alte BBV-Kreisobmann Reinhold Meyer und Ernst Kettemann
© Jürgen Eisen, BBV Geschäftsstelle Ansbach

Der Ansbacher Bauernverband hat eine neue Führungsspitze bekommen. Nach ganzen 18 Jahren als Kreisobmann und 30 Jahren Kreisvorstandschaft, hatte sich Ernst Kettemann nicht mehr zur Wahl gestellt. Auch für seine drei Stellvertreter brauchte es Nachfolger. Nachfolger ist jetzt Reinhold Meyer. Der 56-Jährige ist Milchviehhalter aus Binzwangen bei Colmberg und vertritt nun 6.300 Landwirte aus dem Kreis Ansbach.