Ansbach | Brücken-Center: Weihnachtlich und sparsam

Dieses Jahr könnte es an vielen Plätzen in Mittelfranken etwas dunkler werden, zum Beispiel auch im Brückencenter in Ansbach. Wegen der Energiekrise wird es dort nur eine reduzierte Beleuchtung geben. Auch die Schaltzeiten für die Deko werden angepasst und reduziert. Der große Vorteil: Die gesamte Deko wurde bereits auf energieeffiziente LED-Lichtertechnik umgerüstet. Auch sonst versucht das Brückencenter Energie zu sparen. In den WC-Anlagen erfolgte zum Beispiel schon länger die Umstellung auf Kalt-Wasser.