Ansbach | Bürgerservice ab dem 4. Januar wieder geöffnet

Symbolbild

Der Bürgerservice am Ansbacher Karlsplatz ist ab dem 4. Januar wieder geöffnet. Wie wir berichtet haben, hat es hier unter den Mitarbeitenden eine Corona-Infektion gegeben. Nach jetzigem Stand, soll ab dem 4. Januar der Normalbetrieb im Bürgerservice Ansbach wieder hergestellt sein, so die Stadt in einer Pressemitteilung. Das gilt aber nur für den Bürgerservice. Die anderen Fachbereiche der Stadtverwaltung sind während des Lockdowns geschlossen – allerdings weiter per Telefon und Email zu erreichen. Zwischen dem 28. Dezember und 6. Januar bearbeitet die Stadt zudem nur dringende Fälle und bittet um Verständnis.