Ansbach | BUND zieht Bilanz

Immer mehr Menschen liegt das Thema Umweltschutz am Herzen. Die Kreisgruppe Ansbach des Bundes für Naturschutz, hat jetzt eine Bilanz für das letzte Jahr gezogen. Zwar herrsche in einigen Bereichen noch Handlungsbedarf, aber insgesamt gab es auch einige Erfolge zu verzeichnen. Laut dem Kreisvorsitzenden Paul Beizer hat 2019 vor allem ein Umdenken in unserer Gesellschaft stattgefunden: