Ansbach | Dieseldieb erwischt

Die Ansbacher Verkehrspolizei hat jetzt einen LKW-Fahrer erwischt, der ganz offensichtlich auf Kosten anderer unterwegs gewesen ist. Als eine Streife den rumänischen Sattelzug genauer unter die Lupe nimmt, entdecken sie erst einmal mit Diesel verschmutzte Schläuche. Dann finden sie noch ganze 14 Kanister mit Diesel – insgesamt 420 Liter – und eine Dieselpumpe. Wie sich herausstellte, hat der Fahrer schon mehrfach Diesel gestohlen. Jetzt läuft also wieder einmal Verfahren gegen ihn.