Ansbach/Dürrenmungenau | Neujahrsbaby geboren

Das Neujahrsbaby beim Klinikverbund ANregiomed heißt Lukas. Als die letzten Raketen in Ansbach in den Himmel schossen, kam er hier im Klinikum auf die Welt – nämlich um 1.37 Uhr, teilt ANregiomed mit. Lukas brachte knapp 3.200 Gramm auf die Waage und ist 50 Zentimeter groß. Seine glücklichen Eltern sind Christine und Michael Körber aus Dürrenmungenau. Im letzten Jahr kamen bei den ANregiomed-Kliniken übrigens fast 1400 Babys zur Welt.

Foto: Christine und Michael Körber mit Sohn Lukas
© ANregiomed / Tyler Larkin