Ansbach | Ein Stück Landesaustellung für daheim

Wer sich ein Stück der bayerischen Landesausstellung nach Hause holen möchte, hat in Ansbach jetzt noch mal die Chance. Von Montag (16.01.) an gibt es im Stadthaus Schilder, Fahnen und Plakate der Ausstellung unter dem Motto „Typisch Franken?“ Wie die Stadt mitteilt, haben die Menschen, die bei der ersten Verkaufsaktion zugeschlagen haben, oft ihre Gärten oder Hobbyräume mit den Schildern dekoriert. Den Erlös will die Stadt für einen guten Zweck verwenden.