Ansbach | Eine Stadt liest ein Buch

Im Rahmen des 800-jährigen Stadtjubiläums findet in Ansbach vom 4. bis 17. Oktober „Ansbach liest ein Buch“ statt. Hierbei wird die komplette Stadt zum Lesekreis. Im Mittelpunkt steht das Buch „Königskinder“ von Alex Capus. Die Idee für das Projekt hatte Bettina Baumann vom Kulturforum Ansbach e.V.:


Wo es das Buch „Königskinder“ von Alex Capus zu lesen gibt und weitere Informationen zu „Ansbach liest ein Buch“ auf ansbach.de.