Ansbach | endlich wieder Altstadtfest

Am Sonntagabend sind die fünf tollen Tage von Ansbach zu Ende gegangen. Bis spät in den Abend konnten alle noch einmal Live-Musik, tolles Essen und das Sommerwetter genießen. Nach zwei Jahren Corona-Pause hatten es die Ansbacherinnen und Ansbacher sichtlich genossen, endlich wieder ihr Altstadtfest feiern zu können. Dazu kam ja auch noch bestes Wetter, ein toller Kinderflohmarkt und kaum Ärger mit der Polizei. Allerdings machte sich Corona trotzdem noch bemerkbar. Die traditionell als Finale für Sonntag angekündigte Band BAF musste wegen Corona absagen.