Ansbach | Faustschlag für den Busfahrer

Symbolbild

Ein junger Mann soll in Ansbach einen Busfahrer am helllichten Tag ins Gesicht geschlagen haben. Die Polizei sucht jetzt nach ihm und nach Zeugen. Anscheinend hatte sich Donnerstagnachmittag seine Freundin bei dem jungen Mann über den Busfahrer beschwert. Worum es dabei ging ist offen. Fakt ist, der etwa 18-Jährige taucht im Bus auf und schlägt dem Busfahrer mit der Faust ins Gesicht. Dann macht sich das Pärchen aus dem Staub. Der junge Mann war etwa 18 Jahre alt, südländischer Typ mit welliger Frisur und Pferdeschwanz. Zeugen können sich bei der Polizei Ansbach unter der Tel. Nr. 0981/9094-121 melden.