Ansbach | Feier eskaliert nach Po-Grapscher

Auf einer Feier in Ansbach hat es die Polizei jetzt mit einem Po-Grapscher zu tun gehabt. 5 betrunkene Personen sind auf der Feier in einen Streit geraten. Der Grund: Laut Polizei hat ein Beteiligter einer jungen Dame an den Po gefasst. Dann kam allerdings der Ehemann der Dame dazwischen und es kommt zum Streit. Als die Beamten die Streithähne trennen wollen, kommt eine weitere junge Frau ins Spiel. Sie tritt einem Polizisten gegen den Oberschenkel und versucht die Beamten zu beißen. Die junge Dame musste die Nacht in einer Zelle der PI Ansbach verbringen. Sie muss sich jetzt wegen Beleidigung, Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte verantworten. Auch der „Po-Grapscher“ hat mit 2 Promille die Nacht in einer Zelle verbracht.