Ansbach | folgenschwerer Reifenplatzer

©Verkehrspolizeiinspektion Ansbach

Am frühen Morgen hat ein Reifenplatzer zeitweise für erhebliche Behinderungen auf der A6 gesorgt. Ein LKW fährt bei Ansbach gerade auf die Autobahn Richtung Herrieden, als ihm plötzlich ein Reifen platzt. Nach ersten Informationen der Verkehrspolizei schrammt der LKW-Fahrer dabei in die Schutzplanke. Ein Stück löst sich, gerät unter das Fahrwerk und bricht den LKW-Tank heraus. Mehrere hundert Liter Diesel verteilen sich auf der Fahrbahn, während der LKW den nächsten Rastplatz Silberbach ansteuert. Feuerwehr, Straßenmeisterei und auch das Wasserwirtschaftsamt mussten kommen.