Ansbach | Frische Backwaren für die Evakuierten

Symbolbild

Nach dem Fund einer Fliegerbombe in Ansbach, hat dort wirklich jeder zusammengeholfen. In kürzester Zeit hat die Stadt die Weinbergturnhalle als Notunterkunft für alle geschaffen. All jene, die also nicht bei Freunden oder Verwandten untergekommen sind, haben hier ein warmes Plätzchen gefunden. Und nicht nur das, sie sind zudem auch noch verköstigt worden. Denn die Mitarbeiter des Ansbacher Brothauses, haben kurzfristig einfach nochmal den Ofen angeworfen. Andrea war gestern mitten im Backtrubel, wie ist es denn dazu gekommen?