Ansbach | Frühlingsfest

Ansbach erlebt heuer einen neuen Frühling – das Ansbacher Frühlingsfest kann zum ersten mal seit 2019 wieder stattfinden, nach zwei Jahren Corona-Pause. Am 13. Mai um 15 Uhr geht es los und um 18:30 Uhr wird Oberbürgermeister Thomas Deffner das traditionelle erste Fass anstechen. Dazu auch gleich die wichtigste Info – die Maß kostet heuer 8,90 €. Ein Schnäppchen verglichen mit 14,90 € auf dem Münchner Oktoberfest. Was sonst noch auf dem Festplatz alles geboten ist, erzählt uns Schaustellersprecher Frank Eschenbacher: