Ansbach | Fußgänger angefahren

@media (min-width: 425px) {}@media (min-width: 768px) {}

In Ansbach ist ein Fußgänger angefahren worden. Ein 82-jähriger Autofahrer will in der Einmündung an der Egerlandstraße wenden. Beim Zurückfahren in die Straße erfasst das Auto einen Fußgänger. Dieser stürzt und zieht sich eine Oberschenkelfraktur zu. Gegen den Fahrer ist ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.