Ansbach | Fußgängerin von Roller erfasst

In Ansbach ist eine Fußgängerin von einem Roller erfasst und verletzt worden. Sie kam ins Klinikum Ansbach. Der 56-jährige Rollerfahrer ist auf der Turnitzstraße unterwegs. Die Fußgängerin achtet aber nicht auf den Verkehr und läuft auf die Fahrbahn. Sie wird erfasst und verletzt sich dabei. Der E-Roller-Fahrer bleibt unverletzt. An seinem Gefährt entsteht ein Schaden von rund 1.500 Euro.