Ansbach | Garagenbrand mit hohem Sachschaden

Symbolbild

Aufmerksame Nachbarn in Ansbach haben jetzt wahrscheinlich das schlimmste verhindert. In der Hugenottenstraße bricht am Abend ein Feuer in einer ausgebauten Garage aus. Die Nachbarn machen die Bewohner des Hauses darauf aufmerksam. Die Freiwillige Feuerwehr ist dann zwar schnell vor Ort und kann das Feuer löschen, dennoch geht die Polizei von einem Sachschaden im mittleren fünfstelligen Bereich aus. Verletzt hat sich dabei niemand. Die Ansbacher Kripo ermittelt jetzt zur Brandursache, vermutet aber bisher einen technischen Defekt.