Ansbach | Gedenkfeier für Holocaust-Opfer

Morgen (27.01) ist der internationale Gedenktag an die Opfer des Holocaust. Bereits heute Abend gibt es in Ansbach in der Schwanenritterkapelle der St. Gumbertus Kirche eine Andacht. Die Gestaltung der Gedenkfeier übernehmen unter anderem auch Schüler des Theresien-Gymnasiums mit Texten und Musik. Am 27. Januar 1945 befreiten sowjetische Soldaten das Vernichtungslager Auschwitz. Seit 1996 gilt dieser Tag bundesweit als Gedenktag.