Ansbach | Gemeinsam gegen die Sucht

Die Drogenbeauftrage der Bundesregierung, Marlene Mortler, war jetzt zu Gast in Ansbach. Grund: der Kampf gegen Süchte aller Art. Verschiedene Organisationen, wie zum Beispiel das Blaue Kreuz, das Jugendamt und die Krankenkassen haben sich hier zusammengeschlossen um Schüler vor Suchterkrankungen zu bewahren. Was es genau mit dem Projekt auf sich hat erklärt Tobias Haag, Leiter der Suchthilfe „Blaues Kreuz“.