Ansbach | Graffiti-Serie aufgeklärt

Drei Jugendliche sind für eine monatelange Serie von Graffiti-Schmierereien in Ansbach verantwortlich. Von Mitte Juli bis Anfang September letzten Jahres ist auf fast 40 öffentlichen und privaten Gebäuden der Schriftzug „Ost-Block“ aufgesprüht worden. Das entspricht einem Schaden von über 25.000 Euro. Die Polizei konnte die drei mutmaßlichen Schmierfinken im Alter von 15 bis 17 Jahren jetzt ermitteln.