Ansbach | Gutachten vorgestellt

Der Standortkommandeur der US-Armee in Katterbach, Oberst Steven Pierce, hat dem Stadtrat das Gutachten zur PFC-Verseuchung in und um Katterbach vorgestellt. Auch viele Bürger kamen zu der öffentlichen Sitzung. Aus Sicht von Ansbachs Oberbürgermeisterin Carda Seidel ist jetzt ein lang erwarteter Schritt getan:

Die Experten des Gutachtens raten, den PFC-verseuchten Boden auszuheben und mit 20 Pumpbrunnen das PFC herauszufiltern. Die gefährlichen Chemikalien stammen aus dem bis 2011 üblichen Löschschaum für Feuerwehren.