Ansbach | Gute Nachrichten für Theater

Das Theater Ansbach kann sich über steigende Zuschauerzahlen freuen. In der Spielzeit 2018/2019 kamen über 20.500 Theaterfans. Das ist eine Steigerung von 16 Prozent. Grund dafür ist wohl auch die gute Stückauswahl von Intendantin Dr. Susanne Schulz. Der absolute Publikumsliebling war das Weihnachtsmärchen „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“. Aber auch der Abendspielplan hat deutlich mehr Zuschauer angelockt, als in der Saison davor.