Ansbach / Herrieden | Kreative Gottesdienste

Auch in den Kirchen der Region hat es durch die Corona-Pandemie einen regelrechten Digitalisierungsschub gegeben. Im Eiltempo über Nacht eingeführt. Ansbacher Jugendreferent hat sein Büro innerhalb weniger Tage in ein kleines Fernsehstudio umgewandelt. Unter dem Titel Kirche zu Hause, entstehen hier täglich kurze Gottesdienste, die im Internet ausgestrahlt werden. Mit einer direkten Ansprache, Gebeten und auch Musik. Jens Porep ist Pfarrer in der Ansbacher Friedenskirche.

Der Pfarrverband Herrieden-Aurach nutzt auch Internet. Hier der Ablauf des Gottesdienstes zum Ausdrucken angeboten. Mit dabei: eine Anleitung zum Gestalten des Gottesdienstes zu Hause.

In Geilsheim bei Wassertrüdingen haben die Kirchenvorstände den Menschen die Predigt in den Briefkasten geworfen.

Videoangebote des Dekanates Ansbach auf YouTube – „Kirche Zuhause“ 
Livestream NEA: www.pfarrei-neustadt-aisch.de
Heimgottesdienstanleitung Herrieden: www.pfarrverband-herrieden-aurach.de