Ansbach | Herrmann lässt Kritik kalt

Nach der Ankündigung der Staatsregierung den Verwaltungsgerichtshof von München nach Ansbach zu verlegen, hat sich ja der Präsident des Bundesverwaltungsgerichts etwas abwertend darüber geäußert. Er bittet Ministerpräsident Söder in einem Brief, das Ganze noch mal zu überdenken. Das Gericht fällt in den Zuständigkeitsbereich von Innenminister Joachim Herrmann, und da wollten wir jetzt mal seine Meinung dazu wissen: