Ansbach | Hoher Schaden nach Garagenbrand

Ein technischer Defekt war möglicherweise die Ursache für einen Garagenbrand in Ansbach. Wie von uns berichtet kam es in der Ansbacher Welserstraße zu dem Brand. Ein Mann bemerkt Brandgeruch in seiner Garage. Als er sie öffnet, steht sein darin abgestelltes Quad schon in Flammen. Die Feuerwehr Ansbach konnte ein Übergreifen auf andere nebenstehende Gebäude jedoch verhindern. Der Schaden wird auf rund 25.000 Euro geschätzt.