Ansbach | Im Schneckentempo bis nach Bethlehem

Am Theater Kopfüber feiert kommenden Sonntag (27.11.) das Kinderstück „Der weite Weg nach Bethlehem“ Premiere. Bei dem Stück geht es um eine alte Schnecke, die eigentlich jedes Fleckchen auf der Erde kennt und sich aber plötzlich doch auf eine unbekannte Reise begibt. Das Theaterstück gibt es übrigens auch als Hörspiel. Das ist in 24 kleine Geschichten aufgeteilt und eignet sich deswegen auch wunderbar als Adventskalender für die Schule oder daheim, erklärt Claudia Kucharski vom Theater Kopfüber:

Alle Infos zu dem Hörspiel und die Tickets gibt es auch unter theater-kopfueber.de