Ansbach/Katterbach | Über 50 km/h zu schnell

Symbolbild

Die Polizei Ansbach hat jetzt in der Ortsdurchfahrt von Katterbach eine Geschwindigkeitsmessung gemacht. Fünf Fahrer sind mit einer Verwarnung davon gekommen. Gegen weitere fünf sind Bußgeldverfahren eingeleitet worden. Den traurigen Spitzenplatz machte ein 22-jähriger, mit 107 km/h bei erlaubten 50. Ihn erwartet jetzt ein Bußgeld und ein 2-monatiges Fahrverbot.