Ansbach | Keine Macht für Nawratil

Der Vorstand der Bezirkskliniken Mittelfranken, Helmut Nawratil, ist freigestellt, wir haben darüber berichtet. Laut der SPD im Bezirkstag kann er trotzdem noch Anweisungen erteilen. Das wollen SPD, Grüne und Piraten unbedingt verhindern und haben einen entsprechenden Antrag gestellt. Ein weiterer Wunsch der Parteien: der Schaden der durch die festgestellten Mängel entstanden ist soll beziffert werden. Als Interimsvorstand wünschen sich die Parteien einen neutralen Beamten. Die erste Sitzung des Verwaltungsrates nach der Freistellung von Nawratil findet am kommenden Freitag statt.

Foto: Bezirkskliniken Mittelfranken