Ansbach | Kennzeichen-Diebin geschnappt

Eine Frau aus Ansbach hat sich anscheinend ziemlich viel Mühe gemacht, um sich die Kosten für Zulassung, Versicherung und Steuer für ihr Auto zu sparen. Über einen längeren Zeitraum verschwanden in Ansbach Fahrzeugkennzeichen. Durch intensive Ermittlungen geriet die 39-Jährige ins Visier der Polizei. Wie sich herausstellte, hatte sie bei sechs Fahrzeugen die Kennzeichen gestohlen, die Zulassungsplaketten sorgfältig abgekratzt und auf ihr Kennzeichen geklebt. Als die Polizei in ihrer Wohnung nachsieht, finden die Ermittler tatsächlich die abgekratzten Nummernschilder.