Ansbach | Kunst und Karussell am Stadthaus

Symbolbild

Ganze zwei Jahre ist es her, dass Ansbach seinen Weihnachtsmarkt gefeiert hat. Wegen der Pandemie fällt er auch in diesem Jahr aus. Immerhin: die Stände für Kunsthandwerk und das Kinderkarussell auf dem Martin-Luther-Platz bleiben. Doch auch für die Geschäftsleute in der gesamten Innenstadt dürfte das Aus für die Weihnachtsmärkte eine traurige Nachricht gewesen sein. Ein Weihnachtsmarkt brachte auch viele Kunden in ihre Geschäfte. Nadja Wilhelm, die Leiterin für Bildung, Kultur, Tourismus und Sport: